Kann ich mein Beko Gaskochfeld auf Flüssiggas umrüsten?
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Are you sure you want to clear your wishlist?
Continue
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.

Kann ich mein Beko Gaskochfeld auf Flüssiggas umrüsten?

Viele Beko Gaskochfelder können für die Verwendung mit Flüssiggas umgerüstet werden. Um die Gasart des Kochfelds zu ändern, sollten alle Einspritzventile ausgetauscht und die Ventile auf neue Durchflussmengenpositionen eingestellt werden. Dies darf nur von registriertem Gastechnikpersonal oder autorisiertem technischen Servicepersonal durchgeführt werden. 

 

Sie können sich an Beko wenden, um kostenlos neue Flüssiggasdüsen anzufordern. Warten Sie, bis der Flüssiggas-Umbausatz eintrifft, bevor Sie einen autorisierten Kundendienstmitarbeiter für die Umrüstung des Geräts buchen.