Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben gerade dieses Produkt auf Ihre Wunschliste hinzugefügt
Sie haben gerade dieses Produkt von Ihrer Wunschliste entfernt
Sie können keine zusätzlichen Produkte auf Ihre Wunschliste hinzufügen
Sind sie sicher, dass Sie Ihre Wunschliste löschen möchten?
Fortfahren
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.

1 Min. Lesezeit Lesen

Wie repariere ich einen wackelnden oder vibrierenden Trockner?

Wie repariere ich einen wackelnden oder vibrierenden Trockner?
Wie repariere ich einen wackelnden oder vibrierenden Trockner?

 

 

Vibrationen oder Bewegungen können den Trockner beschädigen und seine Leistung beeinträchtigen. Überprüfen Sie, ob das Problem durch eine der folgenden Maßnahmen behoben werden kann. 

 

 

 

Gleichgewicht des Geräts überprüfen

 

Damit er ordnungsgemäß funktioniert, muss der Trockner waagerecht und ausgeglichen auf seinen Füßen stehen. Ein nicht ausbalanciertes Gerät vibriert und wackelt während des Betriebs. Rütteln Sie probeweise in verschiedene Richtungen am Trockner. Wenn er stark schwankt, ist möglicherweise der Fußboden uneben oder die Gerätefüße liegen ungleichmäßig auf. 

 

Überprüfen Sie das Gleichgewicht des Geräts mit einer Wasserwaage. Wenn es nicht eben steht, stellen Sie die Füße ein. Greifen Sie dazu unter die Waschmaschine, und suchen Sie die Kontermutter der vorderen Füße. Drehen Sie die Füße im oder gegen den Uhrzeigersinn, bis sie fest mit dem Boden in Kontakt sind. Ziehen Sie alle Kontermuttern von Hand fest.

 

 

Darauf achten, dass die Beladung gleichmäßig verteilt ist

 

Ungleichmäßige Verteilung der Wäsche in der Trommel kann dazu führen, dass der Trockner während des Betriebs vibriert oder wackelt. Dies gilt auch für die Wäsche von einzelnen Artikeln.

 

Wenn Sie einen einzelnen, relativ schweren Artikel wie ein großes Handtuch oder eine Decke hineingeben, liegt diese Last an einer Seite der Trommel und kann Vibrationen verursachen. Um dies zu vermeiden, sollten Sie immer mindestens zwei Artikel mit ähnlichem Gewicht hineingeben, damit sie während des Schleudervorgangs ein Gleichgewicht herstellen können.

 

 

Möchten Sie lieber persönlich mit jemandem sprechen?