Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben gerade dieses Produkt auf Ihre Wunschliste hinzugefügt
Sie haben gerade dieses Produkt von Ihrer Wunschliste entfernt
Sie können keine zusätzlichen Produkte auf Ihre Wunschliste hinzufügen
Sind sie sicher, dass Sie Ihre Wunschliste löschen möchten?
Fortfahren
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.

Teilnahmebedingungen für die Beko & Grundig & Elektrabregenz Social Media Gewinnspiele

 

1.      Veranstalter und Geltungsbereich

 

1.1.     Veranstalter von Gewinnspielen auf den Social Media Kanälen von Beko, Grundig und Elektrabregenz ist die Beko Grundig Österreich AG, Pfarrgasse 77, 1230 Wien.

1.2.     Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu Gewinnspielen sind an marketing@bg-austria.at zu richten.

1.3.     Mit der Teilnahme an den Gewinnspielen akzeptiert der/die Teilnehmer/in diese Teilnahmebedingungen.

 

2.      Teilnahme

 

2.1.     Der Zeitraum des Gewinnspiels wird auf den jeweiligen Social-Media-Kanälen kommuniziert. Der Veranstalter ist nicht verantwortlich für aufgrund von Verzögerungen oder Störungen des Internets zu spät eingereichte oder verloren gegangene Beiträge.

2.2.     Teilnahmeberechtigt an den Gewinnspielen sind ausschließlich Personen ab 18 Jahren mit Wohnsitz in Österreich.

2.3.     Mitarbeiter/innen des Unternehmens der Beko Grundig Österreich AG und alle an der Durchführung der Promotion beteiligte Dritte, sowie ihre Mitarbeiter/-innen und deren Angehörige sind von der Teilnahme an den Gewinnspielen ausgeschlossen.

2.4.     Die Teilnahme ist kostenlos. Die Kosten zur Teilnahme (z.B. Internetanschluss) sind von dem/r Teilnehmer/in selbst zu tragen.

2.5.     Um an den Gewinnspielen teilzunehmen, muss der/die Teilnehmer/in die auf den jeweiligen Social-Media-Kanälen kommunizierten Anforderungen erfüllen.

 

3.      Verwendung der personenbezogenen Daten/Datenschutz

 

Der Veranstalter garantiert die vertrauliche Behandlung aller erhobenen personenbezogenen Daten der Teilnehmer/innen.

Der/die Teilnehmer/in erklärt, dass seine/ihre personenbezogenen Daten, nämlich Vor- und Nachname, Postadresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum für die Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert und verarbeitet werden dürfen.

Der Veranstalter erhebt, verarbeitet und nutzt die personenbezogenen Daten (Vor- und Nachname, Postadresse, E-Mail Adresse, Telefonnummer und Geburtsdatum) nur im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (österreichische Datenschutzrecht: DSG , TKG 2003 und der EU-DSGVO). Dies bedeutet, dass die Beko Grundig Österreich AG die personenbezogenen Daten der Teilnehmer/innen speichern, verarbeiten und nutzen darf, soweit dies für die Teilnahme an dieser Promotion erforderlich ist.

Der/die Teilnehmer/in hat jederzeit das Recht, seine/ihre erteilte Zustimmung zur Datennutzung für die Teilnahme an den Gewinnspielen mit Wirkung für die Zukunft gegenüber dem Veranstalter zu widerrufen.

Die bekanntgegebenen Daten werden acht Wochen nach Durchführung der Promotion gelöscht. Die Verarbeitung der Daten im Sinne dieses Absatzes erfolgt basierend auf Ihrer ausdrücklichen Zustimmung zur Datenverarbeitung (Art 6 Abs. 1 lt a DSGVO). Weiters möchten wir Sie darüber informieren, dass Sie jederzeit das Recht haben, Auskunft darüber zu verlangen, welche Daten wir von Ihnen verarbeiten, das Recht, Daten berichtigen oder löschen zu lassen sowie das Recht, die Verarbeitung ihrer Daten einzuschränken oder gänzlich der Verarbeitung für die Zukunft zu widersprechen. Zudem können Sie ihr Recht auf Datenübertragbarkeit geltend machen. (Art. 15, 16, 18, 20 und 21 DSGVO)

Der/die Teilnehmer/in hat das Recht, Auskunft über die zu seiner/ihrer Person gespeicherten Daten und den Zweck der Speicherung dieser Daten zu erhalten. Er/Sie hat weiters das Recht, seine/ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen zu lassen. Der/die Teilnehmer/in kann hierzu seine/ihre Anfragen ausschließlich schriftlich unter näherer Bezeichnung der personenbezogenen Daten, über die Auskunft verlangt wird an die folgende Kontaktadresse richten: Beko Grundig Österreich AG, Pfarrgasse 77, 1230 Wien, E-Mail: marketing@bg-austria.at

Durch die Teilnahme an der Promotion akzeptiert der/die Teilnehmer/in diese.

 

4.      Preise

 

4.1.     Die Preise der Gewinnspiele werden auf den jeweiligen Social-Media-Kanälen bekanntgegeben.

4.2.     Die Preise müssen wie auf den Social-Media-Kanälen ausgeführt angenommen werden. Eine Barauszahlung oder ein Umtausch ist nicht möglich; die Preise sind nicht durch den/die Mitspieler/in übertragbar oder austauschbar. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, Preise durch einen anderen zu ersetzen, in diesem Fall durch einen gleichwertigen Preis oder einen höheren Wertes.

4.3.     Pro Person und Gewinnspiel kann nur ein Preis gewonnen werden.

 

5.      Abbruch

 

Die Beko Grundig Österreich AG behält sich das Recht vor, Gewinnspiele zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung aus wichtigen Gründen abzubrechen. Ein Abbruch aus wichtigem Grund kann insbesondere erfolgen, wenn aus technischen Gründen oder aus rechtlichen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht mehr gewährleistet werden kann. Eine Haftung gegenüber Teilnehmern/innen ist insoweit ausgeschlossen. Sofern eine derartige Beendigung durch das vorsätzliche Verhalten eines/einer Teilnehmers/in verursacht wurde, kann die Beko Grundig Österreich AG von dieser Person einen Ersatz für den entstandenen Schaden verlangen.

 

6.      Haftung

 

Die Beko Grundig Österreich AG bemüht sich stetig darum, richtige und aktuelle Informationen zur Verfügung zu stellen. Trotz größter Sorgfalt wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Inhalte der hier aufgeführten Webseiten und/oder dieser Teilnahmebedingungen übernommen.

Die Haftung für jegliche Art von Schäden, einschließlich Folgeschäden, die sich aus der Teilnahme an Gewinnspielen, dem Gebrauch der auf diesen Internetseiten veröffentlichten Informationen, Materialien, etwaigen Softwarefehlern, Viren, Unterbrechungen der Promotion aufgrund technischer Störungen und gegebenenfalls dadurch verursachten Datenverlust ergeben, ist ausgeschlossen, soweit dem Veranstalter oder seinen Erfüllungsgehilfen insoweit weder grobe Fahrlässigkeit noch Vorsatz zur Last fällt und es sich auch nicht um Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit handelt, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Veranstalters oder einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung eines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen des Veranstalters beruhen. Bei einfach fahrlässigen Verletzungen einer wesentlichen Vertragspflicht ist die Haftung des Veranstalters auf den typischerweise vorhersehbaren Schaden begrenzt. Wesentliche Vertragspflichten sind solche, auf deren Erfüllung der Vertragspartner in besonderem Maße vertraut und deren Erfüllung für die Erreichung des Vertragszweckes unerlässlich ist. Eine über diese Bestimmungen hinausgehende Haftung ist ausgeschlossen. Der Einwand eines Mitverschuldens des Teilnehmers bleibt dem Veranstalter unbenommen. Vorstehende Haftungsbeschränkungen gelten auch für die persönliche Haftung der Organe, Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters.

 

7.         Allgemeine Bestimmungen

 

Soweit einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sind oder werden, wird die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen hiervon nicht berührt. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Diese Teilnahmebedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen den Teilnehmern/innen und den Veranstaltern unterliegen ausschließlich dem österreichischen Recht.

Die Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für etwaige verloren gegangene, beschädigte oder verspätete Einsendungen, die auf Übermittlungs- und/oder Datenübertragungsfehler bzw. Netzwerk‑, Hardware- oder Softwareprobleme zurückzuführen sind. Der Nachweis der Absendung gilt nicht als Empfangsbestätigung. Die Veranstalter haften weiters nicht für Server- oder Internetausfälle oder Teilen davon, ebenso nicht für Schäden, die aus allfälligem Missbrauch der übermittelten Daten entstehen.