Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.
Möchten Sie die Vergleichsliste wirklich löschen?
Sie können nur Produkte derselben Kategorie vergleichen.
Sie haben gerade ein Element zum Vergleichen hinzugefügt. Weiter so!
Das Element wurde aus Ihrer Vergleichsliste entfernt.
Ihre Vergleichsliste ist voll.
Ihre Liste enthält nur ein Produkt. Fügen Sie zum Vergleich weitere Produkte hinzu.
Eierflockensuppe
Eierflockensuppe

1 Min. Lesezeit

Eierflockensuppe
BEKO_recipesSoups13_1920x600_02
BEKO_recipesSoups13_750x1200

Diese herzhafte Suppe ist die perfekte Möglichkeit, sich in den Wintermonaten aufzuwärmen und bietet eine gesunde und schmackhafte Mahlzeit für alle. Die Eierflockensuppe ist ein klassisches chinesisches Gericht, das schnell und einfach zuzubereiten ist und sich perfekt für einen gemütlichen Abend eignet. Die Kombination aus Eiern, Brühe und Gewürzen ergibt eine warme und nahrhafte Mahlzeit, die wenig Kalorien hat und viel Eiweiß enthält. Für eine vollständige Mahlzeit kannst du gedünstetes Gemüse oder eine Reisbeilage servieren. Probiere es aus und genieße die Wärme und den Geschmack dieser köstlichen Suppe.

 

Mit einer präziseren Flammensteuerung erzielst du jedes Mal die gleichen Ergebnisse beim Kochen. Die Beko-Kochfelder mit FlameAdjust bieten dir 9 Stufen Leistungsregelung, wodurch du dich auf dein Kochfeld verlassen kannst.

Kategorie

Suppen

Portionen

4

Gesamtzeit

45 Min

Zutaten:

 

  • 2 Hühnerbrüste

  • 1 L Wasser

  • 2 Eier

  • 60 g frische Zwiebel

  • 10 ml Sesamöl

  • Salz und schwarzer Pfeffer

  • Sojasauce

Zubereitung:
 

1. Hühnerbrüste in einen Topf legen und in 800 ml Wasser 25 Minuten kochen. Die Hühnchen herausnehmen und mit zwei Gabeln zerteilen.

2. Fein gehackte Frühlingszwiebeln und Sojasauce in den Topf geben.

3. Die Eier separat aufschlagen und vermischen. Dann zu der Suppe hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Vor dem Servieren Sesamöl über die Suppe träufeln.

 

Guten Appetit!

Teilen