Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.

3 Min. Lesezeit

6 Must-Have-Ideen für das Küchendesign

6_must_have_kitchen_desing_ideas_img0

Ihre Küche ist nicht nur ein Ort zum Kochen. Sie spiegelt Ihren persönlichen Stil wider und ist ein wichtiger Teil des Gesamtdesigns Ihres Zuhauses. Daher steht es außer Frage, dass Sie bei der Gestaltung eine stilvolle und funktionelle Küche suchen. Jeder hat eine Vorstellung davon, wie seine Traumküche aussieht, aber es ist nicht immer so einfach, sie genau nach dieser Vorstellung zu planen. 

 

Von geometrischen Mustern über einfache Linien bis hin zu nordischen Designs: Wir möchten Ihnen sechs moderne Küchendesigns vorstellen, die Ihrem Wohnraum einen ganz besonderen Charakter verleihen. Die gute Nachricht ist, dass Sie Ihre Küche nicht komplett umbauen müssen, um dem Raum einen frischen Look zu verleihen. Wenn Sie Küchenschränke neu lackieren oder elegante Ablagen hinzufügen, ist das vielleicht das Richtige für Sie.

01. 

Monochrome Farbpaletten

Beginnen wir mit den Grundlagen: Farben. Weiße oder hellgraue Wände, die durch dunklere Akzentfarben ergänzt werden, sind derzeit der Trend für Küchendesigns. Viele der ikonischen Küchen haben ein bläuliches Dunkelgrau für den Spritzschutz, die Küchenschränke, Schranktüren oder eine Wand, die der Farbpalette des Raums mehr Tiefe verleiht. Überlegen Sie sich, welche Farben Sie in Ihren Küchenbereich integrieren möchten, bevor Sie eine Farbe auswählen. 

02. 

Geometrische Muster 

Geometrische Designs können auf unterschiedliche Weise verwendet werden und viele unterschiedliche Ergebnisse hervorbringen. Geometrische Muster erzeugen klare Linien, die sowohl dekorativ als auch augenfreundlich sind. Wählen Sie für kleine Akzente geometrische dekorative Artikel wie Kerzenhalter, Obstschalen oder Spiegel. Wenn Sie mehr Eindruck machen möchten, versuchen Sie es mit geometrischen Fliesen als Küchenspritzschutz oder Boden. Wenn Sie die Idee geometrischer Designs mögen, aber nicht bereit sind, sich festzulegen, ist ein Teppich eine einfache Möglichkeit, Ihren Küchenbereich mit dem Geo-Look zu versehen. Weitere Tipps zum Hinzufügen geometrischer Designs zu Ihrer Küche finden Sie in diesem Artikel. 

03. 

Offene Regale

Das Entfernen der Oberschränke ist eine großartige Möglichkeit, den Sichtbereich zu öffnen, sodass die Küche größer und heller erscheint. Ziehen Sie kleinere, freiliegende Regale anstelle von unhandlichen Schränken in Betracht. 

Lassen Sie sich von dieser Idee jedoch nicht dazu verführen, dem Raum vollzustellen. Verwenden Sie Behälter, Boxen oder andere clevere Aufbewahrungsbehälter, damit Sie den Krimskrams auf ein Minimum reduzieren können. Wenn Sie offene Regale verwenden, ist raues Naturholz gut geeignet, um natürliche Elemente zu integrieren und zusätzliche Textur zu verleihen, ohne überzogen zu wirken. 

04. 

Metallische Akzente

In einer Küche ohne Oberschränke wird die Abzugshaube zum Blickfang. Durch Kupferplatten an Ihrer Abzugshaube werden moderne Metallic-Effekte mit Industriedesign kombiniert. Sie haben keine Haube? Verwenden Sie metallische Akzente in anderen Bereichen Ihrer Küche, z. B. Beleuchtung, Barhocker, Töpfe und Pfannen, Dekorationen wie Vasen oder sogar die Theke. Schicke Pendelleuchten aus Metall könnten genau das sein, was Sie brauchen, um Ihre Küche zu etwas ganz Besonderem zu machen. 

05. 

Industrieller Chic

Industriedesign ist ein skandinavischer Stil, der in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist. Der Stil zeichnet sich durch freiliegende Ziegelsteine und Rohre, rustikale Metalle und minimalistische Möbel aus. Er kombiniert Form, Funktion und Ästhetik. Mit dem Industrietrend wird selbst das Spülbecken zu einem Designelement. Wählen Sie für diesen Look natürliche Materialien wie Holz, Stein oder Beton für Ihre Böden, die Theke und andere Oberflächen. Wählen Sie Edelstahl für Ihre freistehenden Geräte.

06. 

Mehr Technologie

Technologie ist ein großer Faktor in modernen Wohnhäusern, und die Küche ist keine Ausnahme. Moderne Küchengeräte sind sehr stilvoll und praktisch. Denken Sie bei der Entwicklung Ihrer modernen Küche an Geräte mit integrierten Technologien, um Zeit und Energie zu sparen. Selbstreinigende Backöfen sind ein Muss für viel beschäftigte Haushalte. Diese Backöfen werden so heiß, dass Schmutz und Fett zu Asche werden, wodurch Sie sich das lästige Schrubben sparen. Informieren Sie sich über unsere hochmodernen Einbaugeräte oder unsere Tipps zur Auswahl der besten Küchengeräte.    

War das hilfreich?