Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.

2 Min. Lesezeit

8 Tipps für geometrische Muster in Ihre Küche

8 Tipps für geometrische Muster in Ihre Küche

Ihre Küche ist das Herzstück Ihres Zuhauses – machen Sie sie zu etwas ganz Besonderem. Während Küchen meist in neutralen Farben gehalten werden, können Sie dem Raum mit einem Musterdesign eine völlig neue Dimension verleihen.

 

Geometrische Formen sind im Innendesign bereits seit einiger Zeit im Kommen. Trauen auch Sie sich, damit zu spielen. Von Mosaikfliesen und geometrischen Tapeten bis hin zu Origami-Accessoires schaffen geometrische Muster auf dezente Weise moderne Blickfänge. Mit den folgenden Tipps können Sie Ihre Küche mit markanten Mustern und Linien verändern.

Spritzschutz 

Ein Spritzschutz bildet, umrahmt von Kochfeld, Dunstabzugshaube und Schränken, einen natürlichen Fokuspunkt in der Küche. Verwandeln Sie diesen Bereich mit auffälligen, geometrisch gemusterten Kacheln in einen echten Hingucker. Wählen Sie für eine elegante, moderne Optik ein monochromes Farbschema, oder verleihen Sie Ihrer Küche mit leuchtenden Farben eine freudige Note. Platzieren Sie die Fliesen sorgfältig so, dass Sie einen dreidimensionalen isometrischen Effekt erzielen, oder nach dem Zufallsprinzip, um einen wirklich einzigartigen Spritzschutz zu erhalten. Weitere kreative Tipps und Beispiele für den Spritzschutz in Ihrer Küche  erhalten Sie hier. 

Bodenfliesen 

Für echte Musterliebhaber ist der Küchenboden der ideale Ort, um ihren geometrischen Ideen freien Lauf zu lassen. Ein gefliester Boden kann in kleinen oder ausgiebig dekorierten Räumen erschlagend wirken. Luftigere Küchen hingegen eignen sich hervorragend für Mosaikmuster, die bei Gästen Bewunderung auslösen.

Textilien 

Ein komplett gefliester Boden ist Ihnen zu viel? Lassen Sie sich vom geometrischen Trend mit farbenfrohen Textilien mit sich wiederholenden und auffälligen Mustern verzaubern. Entscheiden Sie sich für ein Musterset, und passen Sie das Design der Küchenvorhänge, Jalousien, Sitzkissen, Sofakissen, Tischtücher und Geschirrtücher an, um einen harmonischen Stil zu schaffen, den Sie jederzeit verändern können. Teppiche eignen sich hervorragend als flexible Designelemente, mit denen Sie jedem Raum geometrische Formen verleihen können. 

Beleuchtung 

Eine Pendelleuchte kann in einer modernen, minimalistischen Küche zum Blickfang werden –insbesondere, wenn sie passend geometrisch geformt ist. Von markanten Drahtkonstruktionen bis hin zu facettenreichen Stoffschirmen können sie eigenwillige isometrische Akzente setzen. 

Schränke

Ganz gleich, ob Sie sich für markant gemusterte Schrankfronten entscheiden oder durch den Wechsel von neutralen und farbigen Türen ein Statement setzen, können Schränke schnell zu einem ganz besonderen geometrischen Wandschmuck werden. Kreieren Sie mit einer Mischung aus farblich neutralen Türen und Holzfronten eine auffällige und dennoch zeitlose Optik.

Symmetrie 

Bei der Geometrie geht es nicht nur um die kleinen Details. Verleihen Sie Ihrem Küchendesign ein dezentes Muster, indem Sie Schränke und Regale sorgfältig anordnen. Verwenden Sie schlichte, symmetrische Wandelemente, oder bringen Sie mit asymmetrischen Regalen Schwung in Ihre Küche. Wenn Sie sich für ein symmetrisches Design entscheiden, sind Einbaugeräte  förderlich. Durch die nahtlose Integration in die Schränke erhalten Sie eine einheitliche Oberfläche.  

Holz 

Geometrisch bedeutet nicht zwingend Keramik. Außerdem eignen sich nicht nur Wände für geometrische Designs. Verleihen Sie Ihrer Küche mit gemaserten Holzböden oder Arbeitsflächen eine warme, nordische Atmosphäre. Das dezente Farb- und Strukturspiel zieht den Blick auf sich, ohne vom skandinavischen Wohngefühl abzulenken. Für Liebhaber des skandinavischen Designs könnte unser Artikel interessant sein, in dem wir beschreiben, wie Sie Ihrer Küche den typisch nordischen Look verleihen.  

Weltenbummler 

Mit geometrischen Fliesen lässt sich auch ein kräftiges Farbspiel im marokkanischen Stil erzeugen. Verwenden Sie auf größeren Flächen kleine Mosaikfliesen mit lebendigen, sich wiederholenden Mustern. Mit kräftigen Blautönen und rötlich-braunen Kacheln verleihen Sie Ihrer Küche einen Hauch fernöstlicher Opulenz. Diese können Sie mit bunten Laternen und Webstoffen abrunden. 

 

Suchen Sie nach Inspiration für Ihre Küche? Besuchen Sie Ihr lokales Beko Studio , und finden Sie die perfekten Geräte für Ihr Zuhause.

War das hilfreich?