Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.

3 Min. Lesezeit

So gestalten Sie eine gemütliche Familienküche

So gestalten Sie eine gemütliche Familienküche

In Filmen haben die Menschen immer diese traumhaften Küchen, in denen alle zusammenkommen. Es ist ein Ort, an dem Zeit mit der Familie verbracht und über die Geschehnisse des Tages geredet wird und wo Ratschläge zu wichtigen Entscheidungen ausgetauscht werden. Wer wünscht sich nicht eine solche Küche? Nun, der Traum kann wahr werden. 

 

In einer modernen Küche geht es nicht nur um Kochen. Sie soll ein Ort sein, an dem die Familie zu Qualitätszeit zusammenkommt. Machen Sie die Küche zum Mittelpunkt Ihres Zuhauses. Als Inspiration haben wir einige tolle Designideen für Familienküchen zusammengestellt, mit denen diese zum gemütlichen Lieblingsort für alle werden.

Inselträume: das kreative Herz jeder Familienküche

Kücheninseln waren früher ein luxuriöses Extra. Im Laufe der Zeit sind sie jedoch zu einem unverzichtbaren Bestandteil von Familienküchen und auch deutlich erschwinglicher und leicherter erhältlich geworden. Recherchieren Sie nach kreativen Kücheninseln, die Ihre Anforderungen erfüllen. Sie können die Form einer schlanken Theke haben, die an den Hauptbereich der Küche anschließt, oder eine Breite haben, die Platz für Geräte bietet und einen Akzent in einem größeren Raum setzt. Außerdem eignen sich Kücheninseln als praktische Stellflächen, wenn es ein wenig voll in der Küche wird. 

 

Größere Inseln bieten nicht nur mehr Arbeitsfläche, sondern locken auch die restlichen Familienmitglieder an. Während der eine kocht, arbeitet der andere vielleicht an seinem aktuellen Kunst- oder Bastelprojekt. Selbst wenn Ihre Kinder weiter auf ihrem iPad spielen, befinden sie sich zumindest im selben Raum. 

Hoch und breit: mehr Platz für Küchenschränke und Arbeitsflächen

Mehr Platz gibt Ihnen mehr Raum, um gemeinsam etwas mit der Familie zu machen. Wenn Sie eine kompakte Küche haben oder einfach mehr Platz möchten, können tiefere Arbeitsplatten und höhere Küchenschränke die Lösung sein. 

 

Bei herkömmlichen Küchendesigns sind die Arbeitsplatten oft relativ schmal, und die Küchenschränke reichen nicht bis zur Decke, wodurch wertvoller Stauraum ungenutzt bleibt. Dies führt häufig zu überladenen Anrichten, auf denen neben Toaster, Brotkasten, Messerblock und Mikrowelle wenig Platz für andere Dinge bleibt. Mixer, Sandwichmaker und sonstige Kleingeräte und Utensilien werden auf den Schränken verstaut und sammeln dort Staub an. Andrew Hall, Chefdesigner bei Woodstock Furniture, erklärt in einem Artikel von Ideal Home

 

„In einer kompakten Küche sind hohe Schränke wichtig, um möglichst viel Stauraum zu gewinnen. Tiefere Arbeitsflächen schaffen außerdem viel mehr Platz für die Essenszubereitung und um darauf Dinge abzustellen. Wenn ausreichend Platz zur Verfügung steht, ist eine Verbreiterung um 10 cm optimal.“

 

Zeit für Gemütlichkeit und soziale Interaktionen

Sofas und Sessel in der Küche waren im vergangenen Jahr ein Trend – aus gutem Grund. 

 

Wenn Sie verhindern möchten, dass sich jedes Familienmitglied in sein eigenes Zimmer zurückzieht, können Sie sie damit in die Familienküche zurücklocken. Es spielt keine Rolle, ob Sie eine kleine Küche haben. Sie können aus verschiedenen Sitzmöglichkeiten wählen: angefangen bei einem L-förmigen Sofa bis hin zu einem riesigen Sitzsack oder gepolsterten Barhockern. Dann noch ein wenig Ambientebeleuchtung, und Ihre Küche wird zum Wohlfühlort für alle. 

Mit natürlichen Elementen die Kreativität anregen 

Pflanzen, Landschaftskunst und Naturtöne können aus einer primär funktionalen Küche einen Aufenthaltsort für die ganze Familie machen. Um die Kreativität Ihrer Familie anzuregen, können Sie einfach Outdoorelemente wie Pflanzen, Weinreben, Obst, Schmetterlingsornamente oder Landschaftsbilder hinzufügen. Warum nicht mit den Kindern einen Blattdruck ausprobieren? Sie brauchen nur ein paar bunte Farben, Blätter und eine Leinwand.

Der ideale Ort für Qualitätszeit mit der Familie

Das Leben ist oft hektisch. Passend dazu ist Ihre Küche vielleicht zweckmäßig, aber nicht gemütlich. Reflektieren Sie kurz, wie Ihre Familie die Küche nutzt. Entsteht dabei ein Gefühl der Verbundenheit und Zusammengehörigkeit? Falls nicht, wissen Sie, was zu tun ist. 

 

Halten Sie inne, und nutzen Sie die Gelegenheit, eine Küche zu kreieren, die zu Qualitätszeit mit der Familie anregt. Wenn Sie eine komplette Umgestaltung Ihrer Küche planen, können Sie die gesamte Anordnung optimieren. Lassen Sie sich von unseren Vorschlägen zur Layoutoptimierung Ihrer Familienküche inspirieren. 

War das hilfreich?