Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.

1 Min. Lesezeit Lesen

Wie lange können Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahrt werden?

Wie lange können Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahrt werden?
Wie lange können Lebensmittel im Kühlschrank aufbewahrt werden?

 

 

Jeder Haushalt ist bestrebt, Lebensmittel nach Möglichkeit nicht zu verschwenden. Das Mindesthaltbarkeitsdatum auf Lebensmitteln hilft dabei, doch sobald eine Packung angebrochen ist, muss der Inhalt meist umgehend aufgebraucht werden. Die folgenden Informationen sollen Ihnen helfen zu beurteilen, wie lange unterschiedliche Lebensmittel nach Anbruch der Verpackung halten.

 

Natürlich ist bei Lebensmitteln stets mit Sorgfalt vorzugehen. Die Angaben auf der Verpackung sind lediglich Richtwerte. Kontrollieren Sie Ihre Lebensmittel stets, und riechen Sie daran. Wenn Sie Anzeichen von Verderb oder einen ungewöhnlichen Geruch feststellen, entsorgen Sie sie.

 

* Bei den folgenden Angaben handelt es sich lediglich um Richtwerte für Produkte, deren Verpackung angebrochen wurde. Achten Sie bei Lebensmitteln stets auf das Mindesthaltbarkeitsdatum.

 

 

 

Eier

 

Frisch, mit Schale: 3–5 Wochen

Rohes Eigelb/Eiweiß: 2–4 Tage

Hart gekocht: 1 Woche                      

 



Supermarktprodukte

 

Eier, Huhn, Thunfisch, Nudelsalat: 3–5 Tage

Fertiggerichte: 3–4 Tage

Fleischröllchen: 1 Tag


 

 

Schmor- und Hackfleisch

 

Schmorfleisch, Hackfleisch von Rind, Schwein, Pute und Lamm: 2–3 Tage


 

 

Schinken und Corned Beef

 

Corned Beef: 5–7 Tage

Kochschinken, im Stück: 7 Tage

Kochschinken, Aufschnitt: 3–5 Tage

 

 

 

Wurstwaren und Fleischdelikatessen

 

Alle Sorten: 3–5 Tage


 

 

Suppen und Eintöpfe

 

Gemüse-/Fleischsuppen und Eintöpfe: 3–4 Tage

 

 

 

Speck und Würstchen

 

Speck und geräucherte Würstchen: 7 Tage

Würstchen: 3–4 Tage

 

 

 

Frischfleisch

 

Steaks, Koteletts und Braten: 3–5 Tage 

Innereien und Bries: 1–2 Tage

 

 

 

Gekochte Fleischreste

 

Gekochte Fleischgerichte und -reste: 3–4 Tage

Soße und Fleischbrühe: 1–2 Tage


 

 

Frisches Geflügel

 

Hühnchen und Pute, im Stück oder Teile (Filet, Schenkel usw.): 1–2 Tage 

 



Gekochte Geflügelreste

 

Alle Sorten: 3–4 Tage


 

 

Fisch und Schalentiere

 

Magerer und fetthaltiger Fisch: 1–2 Tage

Garnelen, Muscheln, Tintenfisch: 1–2 Tage

Gekochter Fisch: 3–4 Tage

Räucherfisch: 14 Tage



Möchten Sie lieber persönlich mit jemandem sprechen?