Vielen Dank für Ihr Feedback.
Sie haben dieses Produkt soeben Ihrer Wunschliste hinzugefügt.
Sie haben dieses Produkt soeben aus Ihrer Wunschliste entfernt.
Ihre Wunschliste ist voll. Entfernen Sie Produkte, um weitere hinzuzufügen.

3 Min. Lesezeit Lesen

Dinge, die niemals in den Trockner gelangen sollten

Dinge, die niemals in den Trockner gelangen sollten
Dinge, die niemals in den Trockner gelangen sollten

 

 

Als Gerät ist Ihr Trockner ein kleines Wunderwerk, das Ihre Wäsche in einem Bruchteil der Zeit trocknet, die für die Lufttrocknung benötigt werden würde. Die Versuchung mag groß sein, alles, was Sie trocknen müssen, in die Trommel zu werfen. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die nicht einmal in die Nähe eines Trockners gelangen sollten. Im Folgenden finden Sie eine Liste der Dinge, die Sie unter keinen Umständen in eben diesem Gerät platzieren dürfen.

 

 

 

Leder oder Kunstleder

 

Wenn Sie mit Ihrer Lederjacke (oder Kunstlederjacke) in den Regen kommen, könnten Sie versucht sein, diese in den Trockner zu stecken. Tun Sie es nicht! Die Hitze kann Leder austrocknen, rissig machen und dazu führen, dass das Kleidungsstück aus der Form gerät. Lufttrocknung ist hierfür die richtige Methode.

 

 

 

Seide

 

Dieses luxuriöse Material benötigt eine besonders schonende Pflege. Die Hitze eines Trockners kann Falten erzeugen, die kaum entfernt werden können. Lufttrocknung auf einer ebenen Oberfläche ist für dieses Material am besten geeignet.

 

 

 

Strumpfwaren

 

Der leichte Stoff wird im Trockner nicht nur verwickelt und verheddert, sondern die Hitze nimmt dem Bund von Strumpfhosen zudem seine Elastizität und kann zu Einlaufen führen. 

 

 

 

Wild-/ bzw. Velourleder

 

Auch Wild-/ bzw. Velourleder, ein zeitweise anfälliges Material, sollte von Waschmaschinen ferngehalten werden. Beachten Sie beim Reinigen von Wild-/ Velourleder-Artikeln stets das Pflegeetikett.

 

 

 

(Manche) Wolle

 

Wolle kann anfällig sein. Einige Kleidungsstücke sind für Waschmaschine und Trockner geeignet, andere müssen mit der Hand gewaschen und an der Luft getrocknet werden. Lesen Sie das Pflegeetikett bei Wolltextilien immer sorgfältig durch, da eine Runde im Trockner dazu führen kann, dass sie irreparabel einlaufen.

 

 

 

Fell und Kunstfell

 

Ob echt oder künstlich, die Wärme eines Trockners verursacht Schäden an Pelzbekleidung. Lufttrocknung ist hier die richtige Methode.

 

 

 

Kleidung mit Pailletten und Perlen

 

Kleidung mit dekorativen Perlen und Pailletten sollte definitiv vom Trockner ferngehalten werden. Die kleinen Verzierungen können nicht nur an anderen Kleidungsstücken hängenbleiben, sondern die Perlen und Pailletten können durch die Hitze auch beschädigt oder zerstört werden.

 

 

 

Laufschuhe

 

Obwohl es in Ordnung ist, Sportschuhe bei niedriger Temperatur in der Waschmaschine zu waschen, sollten sie am besten nicht in den Trockner gesteckt werden. Die Wärme kann die Gummisohlen Ihrer Sportschuhe zum Schrumpfen bringen und ihre Form verändern.

 

 

 

BHs

 

Sie können BHs zwar in der Waschmaschine waschen, aber es ist deutlich besser, sie an der Luft zu trocknen, als sie in den Trockner zu geben. Die Wärme des Trockners verändert die Form des BHs und zerstört Elastan und Gummi.

 

 

 

Badebekleidung

 

Bikinis, Badeanzüge, Badeshorts und -hosen lassen sich am besten an der Luft trocknen, da die Wärme eines Trockners die Textilien verformt.

 

 

 

Gummimatten

 

Badezimmermatten müssen definitiv regelmäßig gereinigt werden, können dann aber auf dem Handtuchhalter trocknen. Wenn Sie einen Teppich oder eine Matte mit Gummirücken in den Trockner geben, kann das Gummi aufgrund der Hitze zerbröseln oder schmelzen und das Gerät verschmutzen.

 

 

 

Hausschuhe

 

Genau wie bei den Gummimatten werden die Sohlen und Verzierungen auf Ihren hübschen Hausschuhen durch die Hitze des Trockners beschädigt. Wenn sie also eine Wäsche benötigen, lassen Sie sie danach an der Luft trocknen.

 

 

 

Taschen und Rucksäcke

 

Auch wenn Ihre Taschen und Rucksäcke von Zeit zu Zeit eine angemessene Reinigung benötigen, sollten Sie sie unbedingt an der Luft trocknen lassen. Die Wärme eines Trockners kann die Form Ihrer Tasche verändern und synthetische Fasern sogar zum Schmelzen bringen.

 

Wenn es um die Wäschepflege geht, ist das Pflegeetikett in Ihren Kleidungsstücken der beste Ausgangspunkt, um zu entscheiden, wie Sie Ihre Kleidung waschen und trocknen möchten. Wenn Sie weitere Tipps zum Trocknen benötigen, lesen Sie unsere Anleitung zum Beladen des Trockners.

 

 

Möchten Sie lieber mit jemandem sprechen?